Selbsthypnose

Hilfe zur Selbsthilfe

KlientInnen, die zu Einzelgesprächen in meine Praxis kommen, lernen, sich durch Hypnose in Trance zu bringen. Dabei wird die Aufmerksamkeit von außen nach innen verlegt, wodurch ein angenehmer tiefenentspannter Zustand entstehen kann – ähnlich dem Autogenen Training oder der Meditation.

Jeder Mensch ist in der Lage, diesen hypnotischen Zustand zu erreichen.
Je nach Übung kann dieser intensiviert werden.

Die Selbsthypnose kann bewirken, dass

  • Sie von einer erholsamen Tiefenentspannung profitieren
  • Sie leichter ein- und durchschlafen können
  • Ihr Immunsystem und Ihre Ressourcen gestärkt werden
  • Ihr gesamter Organismus stabilisiert wird
  • Sie achtsamer mit sich selbst umgehen

Das Erlernen der Selbsthypnose ist auch in der Gruppe möglich.
Hierzu biete ich Seminare an.

Seminare für Selbsthypnose

Alle Termine im Überblick

« zurück zur Hypnosetherapie